Das 42

style hannover stadtkind kooperation 300x67 - Das 42


Das „Café“ wurde aus dem Namen gestrichen, denn das 42 ist seit seiner Gründung im Dezember 2015 weit über sich selbst hinausgewachsen: Der anfangs zugekaufte Kuchen ist vollständig durch eigene Backwaren ersetzt, vom Frühstück und den kleinen Leckereien über den Tag bis zu den Speisen der kleinen aber feinen Abendkarte machen Holger Seyb und sein Team alles selbst. Dazu gibt es in gemütlicher Atmosphäre mit chicen selbstgebauten Details mehr als fairen Kaffee, gut 25 verschiedene Teesorten, (selbst) ausgesuchte Weine, Bier vom Fass und ausgefeilte Cocktails.

Style Hannover Das 42 Collage1 - Das 42

Kunst bei Kaffee und Kuchen

Lämpchen aus alten Teekannen spenden originell zusätzlich zu warmen Wandleuchten Licht, die  Sitzecken an den Fenstern laden mit Kissen in gemusterter Hülle und Fülle dazu ein, die Füße hochzulegen und zu entspannen. „Ich habe alles so eingerichtet, wie ich es mag und gemütlich finde – schließlich bin ich den ganzen Tag hier,“ lacht 42-Besitzer Holger Seyb. „Bei den Kunstwerken von hannoverschen Nachwuchstalenten an den Wänden bin ich flexibel, da hängt es eher davon ab, ob meine Mitarbeiter die Bilder gut finden, wie lange die hängen bleiben. Ich finde, Kunst braucht ein Forum, auch schlechte – ohne Feedback wird die schließlich nicht besser!“

Style Hannover Das 42 6 1 - Das 42

Großmutter´s Apfelkuchen und junge Kunst 

Zur Lektüre empfiehlt sich ein Stück selbstgebackener Kuchen – die Rezepte stammen zum Teil noch von Holgers Großmutter. Wer den besten gedeckten Apfelkuchen der Welt probieren will, muss am Wochenende kommen und schnell sein, denn der ist schon mittags ausverkauft. Bis 14 Uhr gibt es ersatzweise leckeres Frühstück mit selbstgemachter Himbeermarmelade, den Tag über kann man kleine Köstlichkeiten wie Quiche und Focaccia genießen, und am Abend gibt‘s Pasta, Spitzkohlrouladen, Rindergulasch oder eine delikate Käseauswahl. Diese passt bestens zu den von Holger gezielt ausgewählten Weinen, etwa dem Sauvignon Blanc vom Bio-Weingut Hamm aus Ingelheim am Rhein, das Holger auf Empfehlung eines Freundes besichtigt und sich vom Wein überzeugen lassen hat.

Style Hannover Das 42 3 1 - Das 42

Nordstadt-Braut-Bier oder doch lieber Lugana?

Überhaupt bietet der Bistro-Inhaber seinen Gästen im 42 nur an, was er selber wirklich mag, seien es gut gemachte Gerichte, Lieblingsweine wie den Lugana vom Weingut Pratello aus der Lombardei, Bier wie das Nordstadt-Braut-Bier oder Cocktails. Die Cocktailkarte offeriert Klassiker, aber auch Neuigkeiten aus der Szene wie Kaffee-Cocktails. Der erklärte kaffeesüchtige Holger bezieht sein Hauptgenussmittel übrigens über ein Kollektiv in Hamburg, das mit einer Kleinbäuerinneninitiative in Honduras und einer zapatistischen Kooperative in Südmexiko zusammenarbeitet. Der Kaffee ist kräftig, aromatisch und nicht teurer als anderswo, die Kaffeebauern bekommen aber einen noch höheren Gewinnanteil als die üblichen Fairtrade-Partner. (Text & Fotos: Anke Wittkopp)


Das 42
Asternstraße 42
30167 Hannover

Tel: 0511/2287 9364

info@das42.de
www.das42.de


ÖFFNUNGSZEITEN:

  • Montag: 12 bis 20 Uhr
  • Dienstag – Donnerstag: 10 bis 23 Uhr
  • Freitag & Samstag: 10 bis 2 Uhr
  • Sonntag: 10 bis 20 Uhr

 

Stadtkind
Stadtkind

Das STADTKIND ist DAS Stadtmagazin Hannovers und Kooperations-Partner von STYLE Hannover. Der Grund liegt auf der Hand; denn das STADTKIND prägt seit Jahren – unabhängig von großen Verlagen – den STYLE Hannovers wie kein anderer. Die Lebenszeit ausgewählter Artikel vom STADTKIND werden wir deshalb mit der Veröffentlichung auf unserem Blog „STYLE Hannover“ etwas verlängern. Wir freuen uns drauf!

style hannover logo - Das 42

STAY CONNECTED

facebook icon - Das 42
twitter icon - Das 42
instagram icon - Das 42
pinterest icon - Das 42

info@style-hannover.de

„HANNOVER, Du unterschätzte Stadt.“Die Leidenschaft für unser Hannover verbindet uns – wobei ein jeder eine andere Sicht auf unsere Stadt statt.Über das Style Hannover Team

NEWSLETTER