Unter einem Dach – Projekt mit Entwicklung

Was 2016 mit sozialer und gesellschaftlicher Teilhabe in Flüchtlingsunterkünften startete, hat sich über die Jahre zu viel mehr entwickelt. Die Initiative UNTER EINEM DACH steht mittlerweile für Integration pur: Sprachförderung, Vermittlung von handwerklichen Kenntnissen in mobilen Werkstätten, in Berufsorientorientierungspraktika oder Ausbildung, Firmen- & Kulturbesuchen, gemeinsam Zeit verbringen, beraten, betreuen und … für eine Nähwerkstatt, in der auch die neue, eigene Taschenmarke ‚maesh‘ entwickelt und produziert wird. 

Begonnen hat alles zur Zeit der großen Flüchtlingswelle. Iyabo Kaczmarek und Alexandra Faruga gaben dem stadtkind zu den Anfängen damals ein Interview, das Ihr hier nochmals lesen könnt.

style hannover unter einem dach 17 - Unter einem Dach - Projekt mit Entwicklung
Iyabo Kaczmarek und Alexandra Faruga – die beiden Initiatorinnen von UNTER EINEM DACH und heute Geschäftsführerinnen der UNTER EINEM DACH gUG

Aus einer gemeinsamen Idee  

Aus dem gemeinsamen Bauen, Streichen, Nähen, Lachen und Beisammensein in den Flüchtlingsunterkünften und in Folge der dort erlangten Erfahrungen, entwickelte sich die Initiative weiter und richtet nun den Fokus zunehmend auf die berufliche Orientierung von Flüchtlingen, punktet aber auch mit ausgefallenen Ideen, wie der SpeakUp-Box.

style hannover unter einem dach 15 - Unter einem Dach - Projekt mit Entwicklung
Bei UNTER EINEM DACH verbindet sich Integration in Arbeit mit sozialer und kultureller Teilhabe.

Als wir das Team von UNTER EINEM DACH besuchten und Alexandra uns die Nähwerkstatt zeigte, kam Iyabo gerade von einem Rechtsanwaltsgespräch und uns wurde klar: Es geht hier um viel mehr als ums Kaffee trinken, kennenlernen, Kulturen verstehen, Sprache, Integration und Beruf – es geht um die Überzeugung, dass die Zukunft von Flüchtlingen selbstwirksam gestaltet werden muss, als Grundvoraussetzung für eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft!

So dreht es sich im Hinterhof der Nordstadt nicht nur um die kulturelle Teilhabe, sondern vor allem um das Ziel, allen Menschen sich selbst tragfähige und nachhaltige berufliche Perspektiven für ihre Zukunft in Hannover aufzubauen.

style hannover unter einem dach 18 - Unter einem Dach - Projekt mit Entwicklung

Die Nähwerkstatt – ein wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb

Neben dem ideellen Bereich der gUG – mit der Beratung, Betreuung, Vermittlung in Ausbildung und Arbeit und Durchführung von Gemeinwesen orientierten Projekten – entwickelte die Gesellschaft einen wirtschaftlichen Näh-Geschäftsbetrieb, der z.B. in der Corona-Zeit über 8000 Masken produzierte und auch für Hannoveraner DesignerInnen oder lokale Unternehmen Kleinserien produziert (einfach anfragen). Dabei ist die UNTER EINEM DACH gUG übrigens nicht profitorientiert, denn alle Einnahmen fließen in den Erhalt und Ausbau des Unternehmens mit dem Ziel, einen nachhaltigen und ganzheitlichen Beitrag  zum Gemeinwohl und zur Stärkung des Produktionsstandortes Hannover zu leisten.

„Wir haben wunderbare Menschen mit zahlreichen Talenten kennengelernt. Insbesondere sind uns viele Frauen, mit langjähriger Erfahrung in der Textilbranche begegnet, die trotz ihrer Qualifikation nicht in den Arbeitsmarkt integriert werden konnten“, sagt Alexandra – und so werden in der  hauseigenen Nähwerkstatt vorrangig Frauen auf Ihrem Weg in ein selbstbestimmtes Leben unterstützt.

style hannover unter einem dach 19 - Unter einem Dach - Projekt mit Entwicklung

… und dann kommt noch MAESH – nachhaltig +++ sozial +++ lokal +++

‚maesh‚ – so heißt die eigene, im Herbst 2020 gelaunchte Taschenkollektion von UNTER EINEM DACH. Der Clou daran: Die Taschen sind selbst entworfen und entwickelt, jede für sich ein Unikat, made in Hannover Nordstadt, … und gefertigt aus upgecycelten Werbebannern aus Deutschland.

Als wir die Nähwerkstatt im September 2020 besuchten, wurden in der einen Ecke bereits aus riesigen Planen Sporttaschen für die neue ‚maesh‘ Kollektion genäht, während Marina, die Werkstattleitung, noch die Schnittvorlagen für den letzten Kollektionsbaustein, einen Rucksack, perfektionierte – eben hautnah: nachhaltig +++ sozial +++ lokal +++

style hannover unter einem dach 20 - Unter einem Dach - Projekt mit Entwicklung
MAESH Taschen – aus upgecycelten Werbebanner, handmade in Hannover Nordstadt von UNTER EINEM DACH – nachhaltig +++ sozial +++ lokal +++

Rundum, UNTER EINEM DACH vereint ehrenamtliches Engagement rund um die Integration in Hannover, qualifiziert, unterstützt, stärkt und vermittelt in Arbeit oder schafft – wie mit der Nähwerkstatt – sogar selbst Arbeitsplätze.

style hannover unter einem dach FB - Unter einem Dach - Projekt mit Entwicklung
Teammitglieder aus der Nähwerkstatt und hinter den Kulissen | UNTER EINEM DACH

Wer also jetzt auf die Initiative UNTER EINEM DACH neugierig geworden ist, oder diese unterstützen möchte – z.B. durch den Kauf einer ‚maesh‘ Tasche 🙂 – sollte (ab 16.10. für die maesh Taschen) auf der Internetseite schauen. Wir ziehen den Hut!


Besucheradresse
UNTER EINEM DACH
SOCIETY OFFCIE „SO!“ & NÄHWERKSTATT
Lilienstr. 16 B (Hinterhof 2)
30167 Hannover

0511 10539428
hello@unter-einem-dach.org

www.unter-einem-dach.org

Für alles mögliche gerne die Projektkoordinatorinnen Alexandra Faruga & Iyabo Kaczmarek kontaktieren


 

Ina
Ina

Ich komme aus Berlin, lebte in New York und Paris und landete der Liebe wegen in Hannover. Anfangs schien mir Hannover klein und langweilig – vielleicht sogar etwas dröge. Nach 25 Jahren weiß ich: Hannover ist eine Stadt voller Lebensqualität und Vielfalt! Und darüber wollen wir berichten, auf unserem Hannover-Blog „STYLE Hannover“. GROSSARTIG, dass sich begeisterte Mitwirkende fanden!

Stay CONNECTED
style-hannover-logo

„HANNOVER, Du unterschätzte Stadt.“Die Leidenschaft für unser Hannover verbindet uns – wobei ein jeder eine andere Sicht auf unsere Stadt hat.

STADTKIND KALENDERStadtkind ist Kooperationspartner von STYLE Hannover

Das Stadtkind bietet einen umfangreichen Veranstaltungs-KALENDER - hier entdecken

Stadtkind ist Kooperationspartner von STYLE Hannover
Welcome HomeWELCOME H|♥|ME! HANNOVER LOVES ME – AND YOU!

“Welcome HOME – Hannover Loves ME” unter diesem Motto hat das kreHtiv Netzwerk in den letzten Jahren bereits einige Aktionen ins Leben gerufen. Welcome Home bündelt die solidarischen, regionalen & digitalen kreativen Projekte Hannovers.

Follow

NEWSLETTER