Jo’s Food & Craft

Am Lister Kirchweg/Ecke Ferdinand-Wallbrecht-Straße befindet sich „Jo‘s Food & Craft“. Der Name ist Programm, was sich nicht nur am roten Backstein und den hohen Decken zeigt, sondern auch am Angebot der Speise- und Getränkekarte. Wer gerne rund um Burger, Rippchen und Salate speist, der sollte bei „Jo’s Food & Craft“ vorbeizuschauen. Auch Entdeckungsfreudige kommen hier bei selbstgemachten Limonaden und einer großen Auswahl an Craft-Bier auf ihre Kosten. 

Mauerwerk mit Industriecharme und bunten Fenstern

Im ehemaligen Lokal „Bei Makro“ hat Inhaber Georg Hörning ein Ambiente mit Industriecharme geschaffen, was sich ein bisschen wie eine Zeitreise anfühlt. Die bunten Fenster der 50er vom Vorgänger blieben erhalten und harmonieren mit kühlen Metallwänden, viel Holz und Vintage-Lampen. In diesem Ambiente findet man schnell nette Gesellschaft – und sei es ein kurzer Schlagabtausch mit dem äußerst kommunikativen Personal oder einfach stehend an der Bar.

Style Hannover Jos Food and Craft 8 - Jo’s Food & Craft

Amerikanische Klassiker

Die Speiseauswahl ist konzentriert – Burger, Rippchen und Salate in üppigen Portionen und dem Preis angemessen. Das Hausgericht bei Jo’s Craft & Beer sind Rippchen. Die besonders zarten, aber fleischigen Spareribs werden mit einer süß-rauchigen Marinade acht Stunden gegart und sind danach so zart, dass das Fleisch sich wie von selbst vom Knochen löst. Klassisch amerikanisch werden zu den Rippchen Kartoffelspalten mit Sour Cream und sahnigem Krautsalat gereicht. Aber auch die Burger-Auswahl überzeugt, und das nicht nur durch die einfallsreichen Namen wie „Bubba Gump“ oder „Zieglich beste Freunde“, sondern auch durch die geschmackliche Komposition der Burger.

Style Hannover Jos Food and Craft 2 - Jo’s Food & Craft

„Schröder-Kopf-Salat“, „Bauer sucht Frau im Garten“ oder „Gartenschau“

Die Freude beim Lesen der Speisekarte hält an, denn auch die Salate haben ziemlich kreative Namen und bestechen ebenfalls durch ausgeklügelte Salatkombinationen auf Kartoffelbasis. Mit ausgewählten Produkten wie beispielsweise Ziegenkäse, Nüsse, Datteln und diverse Fleischsorten werden die Salate vielfältig abgerundet. Zu jedem Salat gibt es dann noch drei unterschiedliche Dips, die durch ihre außergewöhnliche Zusammensetzung in Kombination zu dem Salat harmonieren. „Das ist Absicht,“ so der Inhaber Georg Hörning, „denn so kann man sich den Geschmack selbst konfigurieren.“

Getränkekarte für Entdecker

Und weiter geht es mit den kreativen Namen, wie „Süße Susi“, „Drunken Sailor“ oder „Kohlentrimmer“ und entsprechend spannenden Getränke-Kombinationen die da hinter stecken.

Neben einer großen Auswahl an Craft-Bieren der Mashsee-Brauerei stehen den Gästen zahlreiche Bourbon & Scotchs, Cocktails, Spirits und Weine zur Verfügung. Aber auch alkoholfreie Limonaden mit amüsanten Namen und interessanten Mixturen können entdeckt werden, wie die oben genannte „Süße Susi“. Natürlich gibt es auch die altbekannten Warmgetränke und die Bier-Klassiker Helles und Weizen (von König Ludwig).

Style Hannover Jos Food and Craft 1 - Jo’s Food & Craft

Noch mehr …

Ab vier Personen kann man im Vorfeld telefonisch einen Tisch bestellen (empfohlen), aber wie sagt der Chef so schön: „Wenn wir in der Essenshochphase gerade nicht ans Telefon gehen, dann nur weil wir uns gerade um unserer Gäste kümmern.“ Das gefällt uns. Gespannt sind wir nun noch auf die angekündigten Brau-Kurse und Bier-Tastings, aber darüber schreiben wir dann vielleicht später noch einmal.

Fazit: Gute Stimmung, rustikal-industrielles Ambiente, nette Menschen und ein kreatives Speise- & Getränke-Konzept lohnen es, bei „Jo’s Food & Craft“ vorbei zu gucken.

Style Hannover Jos Food and Craft 9 1 - Jo’s Food & Craft
Sieht nicht nur lecker aus, sondern schmeckt auch so lecker wie er aussieht

Jo’s Food & Craft
Ferdinand-Wallbrecht-Strasse 60
30163 Hannover

Tel.: 0511 45790885
www.jos-food-craft.de


ÖFFNUNGSZEITEN:

  • Montag – Donnerstag: 18 bis 00 Uhr
  • Freitag & Samstag: 18 bis 01 Uhr
  • Warme Küche bis 22 Uhr

 

Patricia Kuwaczka
Patricia Kuwaczka

Als gebürtige Hannoveranerin liebe ich es, meine Stadt immer wieder aufs Neue zu entdecken und aus verschiedenen Perspektiven kennen zu lernen. Ich studiere Marketing & Kommunikation – ein Blog wie „STYLE Hannover“ ist für mich die perfekte Plattform, um meine Erfahrungen mit anderen zu teilen, neue Leute zu treffen und täglich etwas Bemerkenswertes über Hannover zu erfahren.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?