Museum August Kestner

Als direkter Nachbar vom Neuen Rathaus geht das Museum August Kestner vielleicht etwas unter, aber der Schein trügt: Im Inneren dieses Gebäudes schlummern Schätze, die entdeckt werden wollen.

Style Hannover Museum August Kestner INSTA - Museum August Kestner
Von außen unscheinbar, aber innen warten einige bemerkenswerte Exponate © Museum August Kestner

Benannt nach seinem Gründer August Kestner (1777 – 1853), bilden die Sammlungen des Namensgebers und des ehemaligen hannoverschen Schulsenators und Druckereibesitzers Friedrich Culemann den Grundstock des 1889 gegründeten Museums, das sich unmittelbar neben dem „Neuen Rathaus“ befindet.

Style Hannover Museum August Kestner 1 - Museum August Kestner
Auch Exponate aus der Gegenwart werden hier präsentiert © Museum August Kestner

Anhand von Objekten zur altägyptischen Kultur, zur antiken Kunst des Mittelmeerraums und zu Kunsthandwerk und Design vom Mittelalter bis zur Gegenwart sowie mit seinem bedeutenden Bestand an Münzen und Medaillen lädt das Museum auf eine spannende Zeitreise durch 6000 Jahre europäische Kultur- und Zivilisationsgeschichte ein. Eine denkmalgeschützte Glas-Beton-Fassade aus dem Jahr 1961 umschließt das Haus, im Inneren finden sich noch Teile des Treppenhauses und der Seitenflügel sowie fast die gesamte Eingangsfassade des ursprünglichen Museumsgebäudes.

Style Hannover Museum August Kestner 2 - Museum August Kestner
6000 Jahre Geschichte treffen in diesem Museum aufeinander © Museum August Kestner

Neben der ständigen Ausstellung werden im Museum August Kestner wechselnde Sonderausstellungen gezeigt, welche die Themenschwerpunkte und die Objekte der museumseigenen Sammlung ergänzen.

Style Hannover Museum August Kestner 3 - Museum August Kestner
Architektur aus den 60ern und aus dem 20. Jahrhundert treffen hier aufeinander © Museum August Kestner

Die Ausstellungsthemen werden durch ein umfangreiches Bildungs- und Vermittlungsprogramm ergänzt, dazu gehören Museums- und Kinderfeste, Führungen, Vorträge und Seminare. Spezielle Angebote für Kindergärten, Schulen und für die ganze Familie vermitteln vertiefende Kenntnisse. (Text: „Die Museumscard 2020“)

Das Museum August Kestner verzaubert die BesucherInnen mit Exponaten aus vielen Jahrhunderten Geschichte, die auf jeden Fall gesehen werden sollten.


Museum August Kestner
Trammplatz 3
30159 Hannover

Tel. 0511/168 43625

museen-kulturgeschichte@hannover-stadt.de
www.museum-august-kestner.de


ÖFFNUNGSZEITEN:

  • Montag: geschlossen
  • Dienstag, Donnerstag – Sonntag: 11 bis 18 Uhr
  • Mittwoch 11 – 20 Uhr

EINTRITTSPREISE (Stand: 05.2020):

  • Erwachsene: 5€ / ermäßigt: 4€
  • Jahreskarte: 25€
  • Freitags freier Eintritt

 

Support your locals
Support your locals

Gastautor | STYLE Hannover e.V. übernimmt keine Garantie, Haftung oder Verantwortung für das hier publizierte Angebote oder externe Unternehmens-Links. Wir publizieren diese, um unsere Locals in diesen schweren Zeiten zu unterstützen.

Stay CONNECTED
style-hannover-logo

„HANNOVER, Du unterschätzte Stadt.“Die Leidenschaft für unser Hannover verbindet uns – wobei ein jeder eine andere Sicht auf unsere Stadt hat.

STADTKIND KALENDERStadtkind ist Kooperationspartner von STYLE Hannover

Das Stadtkind bietet einen umfangreichen Veranstaltungs-KALENDER - hier entdecken

Stadtkind ist Kooperationspartner von STYLE Hannover
Welcome HomeWELCOME H|♥|ME! HANNOVER LOVES ME – AND YOU!

“Welcome HOME – Hannover Loves ME” unter diesem Motto hat das kreHtiv Netzwerk in den letzten Jahren bereits einige Aktionen ins Leben gerufen. Welcome Home bündelt die solidarischen, regionalen & digitalen kreativen Projekte Hannovers.

NEWSLETTER