Khalil Coiffeur International – mit „Wow-Effekt“

Es gibt Gärtner, die einen grünen Daumen haben, und es gibt Friseure, die echte Haarkünstler sind. Einer davon besitzt einen Laden mitten in der City, in der Kröpcke-Passage: Khalil Moubadder, Coiffeur international.

Khalil kam schon 1977 als Zwanzigjähriger aus dem Libanon nach Hannover. Mit nur 22 Jahren wird er nach einer zweijährigen Ausbildung der jüngste Friseurmeister in Niedersachsen. Das Datum weiß er noch genau: Es war der 14. Juli 1980.

Khalil Arbeit1 1024x668 - Khalil Coiffeur International – mit „Wow-Effekt“
Khalil bei der Arbeit, manchmal schneidet er auch von unten, dann muss sich die Kundin kopfüber nach vorn beugen.

Ausnahmegenehmigung für jüngsten Frisuermeister Niedersachsens

Khalil brauchte damals extra eine Ausnahmegenehmigung, um seine Lehrlinge ausbilden zu können – weil man dazu eigentlich bereits 24 Jahre alt sein musste.

Damit nicht genug: 1980 machte Khalil auch seinen Pilotenschein in Bremen. Fliegen war sein größtes Hobby.

Style Hannover Khalil Laden Innen 1024x273 - Khalil Coiffeur International – mit „Wow-Effekt“
Nicht einfach nur Frisör, sondern Coiffeur international. Design und Wohlfühlatmosphäre im Laden sind hier genauso wichtig, wie die passende Frisur.

Kirchrode – Marienstraße – Paris – Mailand – London – Beirut – Bremen

Selbstständig machte er sich bereits 1979 mit einem Salon in Kirchrode. 1980 zog er dann in die Marienstraße 103. Dort hielt es ihn acht Jahre. Aber 1998 erfüllt er seiner Frau Samar ihren Herzenswunsch: Und es geht zurück in die Heimat. Alles wird verkauft. Der Libanon, die Heimat, hatte gerufen.

Von dort aus gab es erfolgreiche Aufenthalte in Paris, Mailand und London. Zurück in Beirut eröffnet Khalil schließlich einen großen Salon für Beauty, Lifestyle, Sport und einer Tanzschule auf 1.200 Quadratmtern. Bis es im Sommer 2006 zum Libanonkrieg kommt.

Zurück nach Deutschland mit nur einem Koffer für alle

Am 26. August packt die Familie, die inzwischen mit den drei Töchtern Salli, Sima und Serena fünfköpfig ist, einen Koffer. Niemand hatte geglaubt, dass der Krieg länger dauern könnte, daher gab es nur diesen einen Koffer für alle zusammen. Es ging erst mit dem Auto durch die Berge nach Zpyern, von da aus im Flieger nach Frankfurt und dann mit dem Zug nach Bremen.

Khalil und seine vier „S“

Style Hannover Khalil Familie 1024x570 - Khalil Coiffeur International – mit „Wow-Effekt“

Zurück in Hannover fängt Khalil mit seinen vier „S“ – wie er den weiblichen Familienclan liebevoll nennt – ein neues Leben an. Diesmal in der Kröpcke-Passage. Und genau das macht den Salon aus: Die freundliche Familie ist fast immer beisammen. Jede(r) hilft jede(r/m). Khalil hat mit seiner Erfahrung im Ausland ganz besondere Schnitttechniken, manchmal müssen sich die Kund/inn/en nach vorn beugen, dann wird über Kopf von unten geschnitten.

Gastfreundschaft ist selbstverständlich: Hier ist die Kundin Königin

Style Hannover Khalil Collage Innen 1 - Khalil Coiffeur International – mit „Wow-Effekt“

Massagestuhl beim Haarewaschen, Kaffee, Wasser oder ein Sektchen bei Haareschneiden, das ist bei Khalil ganz selbstverständlich. Sogar eine Fotoecke gibt’s. Hier können Vorher- / Nachher-Fotos gemacht werden. Für die Kunden – und natürlich Facebook, Instagram & Co.

Was die Kunden schätzen: Die Freundlichkeit der Familie und der Angestellten, die Flexibilität. Oft wird auch möglich gemacht, was eigentlich gar nicht geht. Wenn Samstag der Salon brummt und eine Kundin spontan vorbei kommt, wird sie natürlich trotzdem noch irgendwie mit eingeschoben. Kaputte Haare? Hier gibt’s eine Lösung. Eine Bekannte kam sogar extra aus dem Libanon für drei Tage nach Deutschland, um sich ihre Frisur mit „Wow-Effekt“ bei Khalil schneiden zu lassen. Manche Transformationen dauern einen halben Tag. Da ist es ganz praktisch, dass das Rotonda nebenan ist. Auch die Kunden vom Luisenhof schauen gern und oft bei Khalil vorbei.

Style Hannover Khalil Resultat 1024x362 - Khalil Coiffeur International – mit „Wow-Effekt“

Noch mal ein paar Fragen an Dich, Khalil, warum man als internationaler Mensch eigentlich in Hannover lebt …

Bitte vollende diesen Satz: Hannover ist …

„meine zweite Heimat.“

Hannover in drei Adjektiven – wie beschreibst Du Niedersachsens Landeshauptstadt?

„berühmt, grün und überschauber.“

Wie lautet Dein ultimativer Sommertipp in Hannover?

„Maschseefest!“


Khalil Coiffeur International
Kröpckepassage 13
30159 Hannover

Tel.: 0511/1234260
www.khalil-international.de


ÖFFNUNGSZEITEN:

  • Montag – Freitag: 9 bis 19 Uhr
  • Samstag: 9 bis 18 Uhr

 

Katja Banik
Katja Banik

Die Idee, Hannover künftig sichtbarer zu machen, kleine Läden und Kultur zu unterstützen sowie interessante Menschen vorzustellen, finde ich toll. Journalistisch arbeiten, Interviews mit Hannoveranern führen sowie in einem wirklich netten Team einen richtig schicken Blog machen – ideal.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?