Katharina Sterzer – Geschäftsführerin des Freundeskreises Hannover e.V.

Katharina Sterzer ist seit fast zwei Jahren Geschäftsführerin des Freundeskreises Hannover e.V.. Inzwischen hat sie den Verein ins digitale Zeitalter überführt und weiß wie der Hase läuft in einem der größten Bürgervereine der Republik. Frisch und frei steht in großen Lettern über ihrem Arbeitsplatz, ihr Motto lautet: „Mit Mut etwas anfangen, ohne zu wissen, wie es sich entwickelt oder endet“, also positiv denken, anpacken und nicht darauf warten, dass andere etwas machen oder sich ein Thema von alleine erledigt.

Der Freundeskreis Hannover e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich die Förderung von Kunst und Kultur in Stadt und Region Hannover zum Ziel gesetzt hat. Der Verein wurde am 7. Dezember 1988 als Forum für aktive Bürgerbeteiligung zur Vorbereitung der 775-Jahr-Feier der Stadtgründung gegründet. Die Mitgliederzahl bewegt sich um 1.500.

Style Hannover Katharina Sterzer Freundeskreis Hannover INSTA4 1024x1024 - Katharina Sterzer – Geschäftsführerin des Freundeskreises Hannover e.V.
Katharina Sterzer, Geschäftsführerin Freundkreis Hannover

Wie fing alles an?

„Ich stamme aus Russland, bin in der Nähe von Jekatarinburg, in Tschelbabinsk, einer 3,5 Millionen-Einwohnerstadt am Ural geboren und im Alter von zwei Jahren nach Deutschland / Dresden gekommen. Ich selbst bin mit Deutsch, Englisch und Russisch in drei Sprachen fließend unterwegs, hinzu kommen Grundkenntnisse in Spanisch, Französisch und Japanisch.“

Was waren Deine Kindheitsträume, was wolltest du früher einmal werden?

„Seit ich denken kann, wollte ich Veranstaltungsmanagerin werden (ich kannte nur noch nicht den Namen dafür). Der Werdegang dahin hat sich chronologisch entwickelt. Mit 18 Jahren war ich Gründerin einer Veranstaltungsfirma für Messen und Kongresse. Durch Projekte für unterschiedliche Kunden aus Deutschland und Europa ist so schnell ein spannendes Netzwerk für weitere Unternehmungen entstanden. Nach meinem Studium in Sportmanagement studierte ich dual Veranstaltungsmanagement auf dem Expo Plaza. Parallel dazu durfte ich mich eigenverantwortlich um Veranstaltungen wie dem 50. Jubiläum der MHH kümmern.“

 

Style Hannover Katharina Sterzer Freundeskreis Hannover ©FredJaugstetter 1024x1024 - Katharina Sterzer – Geschäftsführerin des Freundeskreises Hannover e.V.
Katharina Sterzer beim Stadtkulturpreis mit OB Schostock | Foto Freundeskreis Hannover, ©FredJaugstetter

Wie sieht Deine sportliche Seite aus? 😉

„In Kinderjahren Ballett und später Karate. Leider bin ich nicht mehr regelmäßig aktiv, ich habe einen braunen Gurt. Ich kann mir den Rollenwechsel vom Schüler zum Lehrer, der durch den nächsten Gurt / DAN erreicht würde, aber noch lange nicht vorstellen, es gibt einfach noch zu viel zu lernen.“

Was hat Dich geprägt, hast du Vorbilder?

„Als erstes natürlich meine Eltern mit ihrem Mut, dem Willen und der Leidenschaft, sich den Herausforderungen zu stellen. Dann: Otto Stender. Er ist der hannoversche Initiator des ersten Leselernhelfervereins MENTOR. Die Initiative wurde zum Erfolgsmodell und entwickelte sich in eine bundesweite Bewegung. Der Mut, eine Idee in die Tat umzusetzen, aus der sich eine bundesweite Bewegung entwickelt ist für mich ein Vorbild und Impuls für eigene Aktivitäten. Als weitere Persönlichkeit möchte ich es nicht versäumen, Veit Görner zu nennen. Ich war für ein Jahr Praktikantin in der Kestner Gesellschaft und konnte dort sehr viel für mich lernen und erleben.“

Welche Orte in Hannover favorisierst Du?

  • Küchengartenplatz
  • Theater am Küchengarten (TAK)
  • Die drei warmen Brüder, insbesondere um 0:33 Uhr, um auf das Abschalten der Beleuchtung zu warten – sehr gerne würde ich das auch einmal selber übernehmen 🙂
  • Restaurant 11 A und IhmeRauschen
  • Die Spitze des Neuen Rathaus mit der wunderschönen Aussicht auf ein grünes Hannover

Welche Ziele und Ideen hast Du für den Freundeskreis?

„Nachdem die IT aktualisiert und aufgearbeitet ist, geht es mehr um die inhaltlichen Dinge wie: Wie können wir der Motor für den Stadtentwicklungsprozess werden? Wir sind mit der Kulturhauptstadtbewerbung eng verbunden und sehen uns als emotionalen Resonanzkörper. Außerdem haben wir als Beirat eine beratende Rolle.“

Style Hannover Katharina Sterzer Freundeskreis Hannover INSTA2 1024x1024 - Katharina Sterzer – Geschäftsführerin des Freundeskreises Hannover e.V.
Katharina Sterzer in ihrem Büro an der Goseriede

Welche Adjektive fallen Dir zu Hannover ein?

  • engagiert
  • bunt
  • bescheiden
  • mutig

Dein heimlicher Traum?

„Tiefenverliebt in Südostasien! Ein dreiviertel Jahr als Weltenbummlerin haben noch nicht gereicht, Vietnam, Kambodscha, Bali … Dort einen Freundeskreis aufzubauen – das wäre eine Herausforderung. :-)“

Katharina, wir danken dir sehr für das offene Gespräch und die persönlichen Antworten. Wir wünschen Dir für Deine vielen Ideen und Vorhaben alles nur erdenklich Gute!

Wie man auf dem Foto sehen kann, fühlst du dich  in luftiger Höhe wohl. Möge das so bleiben!

Style Hannover Katharina Sterzer Freundeskreis Hannover INSTA1 - Katharina Sterzer – Geschäftsführerin des Freundeskreises Hannover e.V.

 


Freundeskreis Hannover e. V.
Goseriede 15
30159 Hannover

Tel.: 0511/123 54 67

info@freundeskreis-hannover.de
www.freundeskreis-hannover.de


 

Karen Baumhöver-Wegener
Karen Baumhöver-Wegener

Ich begeistere mich für Kultur & Kunst, bin gerne mit dem Rad unterwegs und liebe es Neues zu entdecken und fotografisch festzuhalten. Als Ina mich dann ansprach, ob ich im Verein beim Blog STYLE Hannover nicht mitmachen wollte war ich schnell entschlossen und sagte zu. Als schaffende Künstlerin und Ausstellungskuratorin weiß ich sehr wohl, wie wichtig es ist mehr Öffentlichkeit für Kultur zu schaffen.