Farbtrend 2018 – pudriges Rosa auch für Räume

Als wir auf der internationalen Möbelmesse Köln im Januar unterwegs waren, staunten wir nicht schlecht, dass ein Trend – der sich bereits dezent in Mailand letztes Jahr andeutete und der in der Mode schon seit einigen Monaten zu sehen ist – nun wirklich auch in der Möbelwelt angekommen zu sein scheint. Ein pudriges Rosa – eher matt, alles andere als Barbie-Look, gerne kombiniert mit petrol oder grau und dunkler werdend: ins „Rostige“ gehend. 

style hannover imm rosa - Farbtrend 2018 - pudriges Rosa auch für Räume

Die facettenreiche Farbe hielt vor ca. 3 Jahren Einzug in die Designwelt. So kreierte Apple den Farbton „rose gold“ und das Unternehmen Pantone kürte die Farbe als „Rose Quartz“ 2016 zur Farbe des Jahres. Als erstes war dann natürlich die Mode auf den Spuren dieses Trends – aber wie gesagt: Die Möbelwelt hat dieses Jahr gewaltig nachgezogen.

style hannover imm rosa 2 - Farbtrend 2018 - pudriges Rosa auch für Räume

Leatrice Eiseman, Direktorin des Pantone Color Institute sagt zu dem ‚pudrigen Rosa‘: „Die Farbe spiegelt den Zeitgeist wieder. «Rose Quartz ist ein enthusiastischer, aber dennoch sanfter Farbton, der Freundlichkeit und Gelassenheit vermittelt. Der Konsument strebt nach Erfüllung und Wohlbefinden in seinem alltäglichen Leben. Deshalb stehen immer mehr einladende Farben im Vordergrund, die psychologisch gesehen die Sehnsucht nach Ruhe und Sicherheit erfüllen.»

style hannover imm rosa 3 - Farbtrend 2018 - pudriges Rosa auch für Räume

Nun – wie dem auch sei – die Farbe ist ‚IN‘ und war auch bei zahlreichen Designmöbel-Herstellern zu sehen. Wir finden sie nicht niedlich oder weiblich, sondern neutralisierend und harmonisierend. Sie verträgt sich ausgesprochen gut mit dem skandinavischen Look, kann aber auch elegant mit dunklem Grau und Metall kombiniert werden. Wir sahen das ‚pudrige Rosa‘ zahlreich auf der Kölner Messe – bei Teppichen, Kissen, dekorierten Accessoires und Lampen – bis hin zu Sofas und ganzen Wandflächen.

… und da es modern, einladend und so entspannend wirkt, kann man diesen Pastellton aus unserer Sicht gerne auch großflächig einsetzen, ohne gleich an ein niedliches Mädchenzimmer denken zu müssen.

style hannover imm rosa 4 - Farbtrend 2018 - pudriges Rosa auch für Räume

Wir sind gespannt in welcher Bandbreite wir das ‚pudrige Rosa‘ in den nächsten Wochen in Hannover entdecken – wir werden berichten.

Ina
Ina

Ich komme aus Berlin, lebte in New York und Paris und landete der Liebe wegen in Hannover. Anfangs schien mir Hannover klein und langweilig – vielleicht sogar etwas dröge. Nach 25 Jahren weiß ich: Hannover ist eine Stadt voller Lebensqualität und Vielfalt! Und darüber wollen wir berichten, auf unserem Hannover-Blog „STYLE Hannover“. GROSSARTIG, dass sich begeisterte Mitwirkende fanden!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?