Paraphernalia – Elegante Mode aus der List

„Ausgesucht schöne Kleider“ lautet das Motto – und diese kommen ausschließlich aus Europa. Noch dazu der Großteil aus Deutschland: Das kann nicht jedes Geschäft behaupten. Paraphernalia am Wedekindplatz in der List kann das!

Style Hannover Paraphernalia B - Paraphernalia - Elegante Mode aus der List

Geschäft mit Geschichte …

Helga Bretschneider kennt sich nicht nur sehr gut mit Stoffen aus, sie kann auch sehr gut beraten. Als Paraphernalia im Jahr 1976 zusammen mit sechs FreundInnen gegründet wurde, war Helga 20 Jahre alt. Überzeugt hatte die gute und günstige Lage am Wedekindplatz. Heute ist Helga Inhaberin und beschäftigt fünf MitarbeiterInnen. Ihre sechs FreundInnen haben mit der Zeit andere Berufswege eingeschlagen.

Style Hannover Paraphernalia Team - Paraphernalia - Elegante Mode aus der List
Helga Bretschneider (Foto rechts) und ihr Team sind die Fachfrauen in der List für elegante, feminine Mode.

Jahrelange Erfahrung sichert super Beratung

Egal, ob Kleid, Schmuck, Accessoire, Pullover, Rock, Hose oder Bluse – auch für festlichere Anlässe – gewünscht sind, die Mode bei Paraphernalia ist sehr elegant und weiblich. Helga und ihre MitarbeiterInnen legen dabei großen Wert auf professionelle und individuelle Beratung – kein Wunder, denn das Team kann mit seiner bereits jahrelangen Erfahrung in der Boutique punkten. Männliche Kundschaft ist eher weniger vertreten, aber sie kommen dann doch ab und an ;-), um Schmuck zu kaufen – für die Frau oder Freundin.

Style Hannover Paraphernalia 6 - Paraphernalia - Elegante Mode aus der List
Elegante Accessoires und feminine Mode von namhaften Marken aus Europa – dafür steht der inhabergeführte Laden von Helga Bretschneider – Paraphernalia

Immer auf dem neusten Stand

Paraphernalia ist übrigens ein mittelalterliches Wort und heißt soviel wie  Utensilien/Haushaltswaren oder Accessoires. Daher auch der Untertitel: Tand und Gewand! Inspirationen holen sich Helga und ihr Team unter anderem bei den Hamburger Einkaufstagen oder Designern aus Berlin (Icke Berlin, Ellen Eisemann).

Viermal jährlich ändert sich das Sortiment – Wiederkommen lohnt also immer, um Neues zu entdecken. Wer aber im Vorfeld einen Eindruck der Mode und aktuellen Neuheiten erhalten möchte, der kann auf der ziemlich gut gepflegten Webseite von Paraphernalia (mit Online-Shop) schon mal einen guten Eindruck der aktuellen Kollektionen bekommen.

Style Hannover Paraphernalia 7 - Paraphernalia - Elegante Mode aus der List
Das charmante Geschäft Paraphernalia findet Ihr in der Flüggestr. 14 – unweit des Wedekindplatzes in der List

Paraphernalia – Tand und Gewand – steht für ein liebevoll ausgewähltes, feminines Sortiment, das seine Wurzeln in Deutschland oder maximal im europäischen Ausland hat. Werft mal einen Blick – and SUPPORT YOUR LOCAL!! Made in Taiwan oder China werdet Ihr hier nicht finden.


Paraphernalia
Helga Bretschneider
Flüggestraße 14
30161 Hannover

Tel.: 0511/664866

info@paramoda.de
www.paraphernalia-hannover.de


ÖFFNUNGSZEITEN:

  • Montag – Freitag: 10.30 bis 18.30 Uhr
  • Samstag: 10 bis 15 Uhr

 

Emilia
Emilia

Ich bin Emilia, 15 Jahre alt und arbeite im Zuge meines Berufspraktikums für zwei Wochen an Style Hannover mit. Ich habe mich schon immer für das Schreiben und Fotografieren interessiert und freue mich schon darauf, in meiner Zeit hier einiges über den Blog und über die Stadt Hannover zu lernen.

Stay CONNECTED
style-hannover-logo

„HANNOVER, Du unterschätzte Stadt.“Die Leidenschaft für unser Hannover verbindet uns – wobei ein jeder eine andere Sicht auf unsere Stadt hat.

STADTKIND KALENDERStadtkind ist Kooperationspartner von STYLE Hannover

Das Stadtkind bietet einen umfangreichen Veranstaltungs-KALENDER - hier entdecken

Stadtkind ist Kooperationspartner von STYLE Hannover
Welcome HomeWELCOME H|♥|ME! HANNOVER LOVES ME – AND YOU!

“Welcome HOME – Hannover Loves ME” unter diesem Motto hat das kreHtiv Netzwerk in den letzten Jahren bereits einige Aktionen ins Leben gerufen. Welcome Home bündelt die solidarischen, regionalen & digitalen kreativen Projekte Hannovers.

NEWSLETTER