HutUp – by Astrid Ries

Noch keine Kopfbedeckung fürs Pferderennen oder die Hochzeit der Freundin? Das muss nicht sein! Denn direkt am Lindener Markt gibt’s einen Ort, der Euch richtig gut „behütet“. Das Beste daran: Fast alle Kreationen im „HutUp“ von Astrid Ries sind echte Handarbeit made in Linden! Und das hat sich herumgesprochen, der Hutladen ist stadtbekannt. Kein Wunder: Denn seit mehr als 20 Jahren verkauft die leidenschaftliche Modistin ihre eigenen Hutkreationen. Jeder Hut ist dabei ein Unikat und wird mit viel Liebe zum Detail gefertigt.

Style Hannover Hutup Astrid Ries - HutUp – by Astrid Ries
Astrid Ries in ihrer Hut-Werkstatt

Kopfbedeckungen sind eigentlich ein ganz alter Hut: Es gibt sie schon fast immer …

Wer hätte das gedacht: Hüte gab es bereits in der griechischen Antike. In Deutschland kommt die Kopfbedeckung erst viel später vor. Die Hutformen kennen keine Grenzen und sind von A wie Andalusier (schwarzer Herrenfilzhut) über Florentiner (flacher breitkrempiger Damen-Strohhut mit Blumen oder Schleier verziert) bis Z wie Zylinder heute weltweit vertreten. Ob aus Filzen von Schafwolle, Velours, Baumwolle, Leinen und Hanfstoffen oder aus Stroh, Chemiefasern und Leder – auch bei den Materialien ist die Auswahl für eine Kopfbedeckung riesig.

Der absolut ungeschlagene internationale Star der Hutdesigner ist übrigens Philip Treacy, der als Royal Milliner (königlicher Hutmacher) die Köpfe von Londons Prominenz, inklusive Königshaus, bedeckt, wobei die Grenzen zwischen Hut und Kunstwerk fließend sind …

Style Hannover HutUp Laden - HutUp – by Astrid Ries
Wo finde ich hier einen passenden Deckel?

Und welcher Typ bist Du? Hier findest Du ganz bestimmt Deinen passenden Deckel …

Aber zurück nach Hannover: Alles angefangen hat es mit einer Ateliergemeinschaft in einer alten Backstube in der Fortunastraße. Astrid Ries hat aber seit 1998 mit ihrem Label „HutUp“ am Lindener Markt ihren Platz gefunden. 2005 wurden es dann zwei Läden, einer für Herren und einer für Damen, direkt am Marktplatz. Inzwischen bzw. seit 2008 gibt es nur noch einen Laden – am Lindener Marktplatz 10. Und hier stapeln sich jetzt diverse Modelle. Wer die Qual hat, hat die Wahl, ein Hut ist schöner als der andere. Drei freundliche MitarbeiterInnen, darunter eine Auszubildende, sowie Astrid Ries helfen gern mit freundlicher Beratung. Eins ist sicher: Für jeden Typ findet sich hier irgendeine Kopfbedeckung.

Style Hannover HutUp Damenhüte - HutUp – by Astrid Ries
Kunden haben die Wahl: breitcrempige Srohhüte oder glockenförmige Filzhüte, orange, bleu oder natur, die Auswahl ist groß.

Bekannte Labels bei Herrenhüten und -mützen: Stetson, Borsalino & Co.

Rund 80 Prozent der Damenhüte bei „HutUp“ sind im Laden selbst handgefertigt worden. Selbstverständlich ist auch der Traumhut kein Problem, der je nach Bedarf individuell angefertigt oder geändert werden kann. Weniger Handarbeit gibt’s bei den Herrenhüten und -mützen. Sie werden von Labels wie Mayser, Bailey of Hollywood, Stetson, Borsalino oder Vintimilla vertreten.

Style Hannover HutUp Herrenhüte - HutUp – by Astrid Ries
Egal ob Baskenkappe, Safarihut oder Stetson-Strohhut. Auch für Männer bietet Astrid Ries eine großes Angebot.

ModistInnen-NachfolgerInnen gesucht …

Astrid Ries sorgt dafür, dass der Beruf ModistIn nicht ausstirbt und bildet deshalb in ihrem Laden auch aus. Der Unterschied zwischen HutmacherIn und ModistIn? ModistInnen erstellen Kopfbedeckungen für die weibliche Kundschaft, HutmacherInnen behüten das männliche Haupt. Astrid Ries bildet erfolgreich aus, denn bereits drei ihrer Azubis haben bereits den bundesweiten Ausbildungswettbewerb gewonnen.

Zwölf Stunden Produktionszeit für einen Hut, vier Stunden für die Reinigung

Der Zeitaufwand für einen Hut kann enorm sein, da sehr aufwendige Hüte bis zu zwölf Arbeitsstunden brauchen. Und noch einen weiteren Service bietet Astrid Ries: die Hutreinigung. Filzhüte sollten regelmäßig gereinigt werden, denn so ein Filzhut braucht in der Herstellung schon mal bis zu 4 Stunden Handarbeit.

Style Hannover HutUp Handarbeit Modist Collage - HutUp – by Astrid Ries
Stroh unter die Nähmaschinen-Nadel und los geht’s: HIer werden Hüte noch per Hand gefertigt. (c) HutUp

Vom Hut bis zum fragilen Hochzeitskopfschmuck

„HutUp“ heißt übrigens nicht nur der Laden, sondern auch das Label von Astrid Ries, unter dem sie immer wieder verschiedene Hut-Kollektionen in den unterschiedlichsten Stoffen und Farben erfindet. Wobei grazile Kopfbedeckungen mit Reiherfedern, Ansteckkämmchen und Schleier eher Treacys Kopfkunstwerken ähneln als einem Hut.

Style Hannover HutUp Hochzeitskopfschmuck - HutUp – by Astrid Ries
Vom Hut bis zum Hochzeitskopfschmuck – alles ist möglich.

Unser Fazit: „HutUp“ ist viel mehr als nur ein Hutladen. Hier wird Handwerk mit ganz viel Hingabe praktiziert und an nachfolgende Generationen weitergegeben. Für KundInnen ein echter Wohlfühl-Laden mit freundlichem All-Round-Service, der mit viel Liebe und Leidenschaft geführt wird. Wir sagen ganz platt: Hut ab für „HutUp“.


HutUp – Astrid Ries
Lindener Marktplatz 10
30449 Hannover

Tel.: 0511 / 45 57 96

info@hut-up.de
www.design.hut-up.de


ÖFFNUNGSZEITEN:

  • Montag – Freitag: 10 bis 18 Uhr
  • Samstag: 10 bis 14 Uhr

 

Patricia Kuwaczka
Patricia Kuwaczka

Als gebürtige Hannoveranerin liebe ich es, meine Stadt immer wieder aufs Neue zu entdecken und aus verschiedenen Perspektiven kennen zu lernen. Ich studiere Marketing & Kommunikation – ein Blog wie „STYLE Hannover“ ist für mich die perfekte Plattform, um meine Erfahrungen mit anderen zu teilen, neue Leute zu treffen und täglich etwas Bemerkenswertes über Hannover zu erfahren.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?