Lieblingsbar

Es gibt sie passenderweise seit letztem Valentinstag im Februar: die Lieblingsbar in Herrenhausen. Hier arbeiten gleich zwei niedersächsische Cocktailmeister hinter dem Tresen und wissen genau, was sie tun: Lieblingsbar-Mitinhaber Manuel Mauritz, der den Titel 2013 holte, sowie Barchef Jannik Preusche, der ihn seit 2016 trägt.

Style Hannover Lieblingsbar 1 1024x768 - Lieblingsbar
Starkes Team: zwei niedersächsiche Cocktailmeister – Lieblingsbar-Mitinhaber Manuel Mauritz (links) und Barchef Jannik Preusche – Foto (c) Carsten Davideit.
Style Hannover Lieblingsbar 2 225x300 - Lieblingsbar
Foto (c) Carsten Davideit

Neuer Drink: „Herrenhausen Royal“
Mit dem „Herrenhausen Royal“ für 5,50 Euro haben die beiden einen neuen Drink für die Region kreiert. Das heißt, eigentlich wurde ein „Pimm’s Cup“, der Sommer-Klassiker aus Großbritannien, neu interpretiert. Und genau darin liegt die Stärke dieser Jungs: Sie mixen klassische Drinks ganz neu. Der „Herrenhausen Royal“ ist ein Mix aus Pimm´s No. 1, Zitronensirup, Tonic, Orangenscheibe, Blaubeeren, Erdbeeren, Minze und Gurke. Hier trifft feine englische Lebensart auf typisch hannöversche Gelassenheit. Lecker! (Foto: Marc Theis)

 

Be happy: Originelle Einrichtung mit Hirschgeweih

Style Hannover Lieblingsbar 4 1 - Lieblingsbar

Aber natürlich besteht die Lieblingsbar nicht nur aus Cocktails. Da wäre zunächst mal die wirklich originelle Einrichtung inklusive Hirschgeweih an der Wand in der Teppich-Ecke, oder der Be Happy-Leuchtreklame auf dem Holzpodest. Alles kein Zufall, verantwortlich ist Innenarchitekt Kai Fischer aus Bruchhausen-Vilsen. Für die Möbel aus Paletten auf der Terrasse steht allerdings die Herrenhäuser Brauerei gerade, die schräg gegenüber der Lieblingsbar ist und als Nachbar – und Bierlieferant – natürlich gern geholfen hat.

Style Hannover Lieblingsbar 7 1024x621 - Lieblingsbar
Lieblingsbar, sogar mit Hirschgeweih – Foto (c) Carsten Davideit

Fleisch und Gemüse aus der direkten Nachbarschaft

Überhaupt wird auf Nachbarschaft und Buy local geachtet. Das Fleisch für die LieblingsBurger kommt von Fleischerei Hebel, nur zwei Straßen weiter. Das LieblingsGemüse kauft man selbstverständlich vom Bauern aus dem Umland.

Style Hannover Lieblingsbar 3 1024x768 - Lieblingsbar
Im Sommer sitzt es sich gut auf der Terrasse am Herrenhäuser Markt. Foto (c) Carsten Davideit

Nichts ist hier unmöglich: Vom Frühstück bis zum abendlichen Absacker

Die Speisekarte startet mit dem LieblingsFrühstück. Hier gibt’s Brot und Stullen aus dem Gehrdener Backhaus, beispielsweise krosses Landbrot mit Tomaten, Basilikum, Knoblauch, Schalotten und Olivenöl (5,50 Euro).

Style Hannover Lieblingsbar 5 - Lieblingsbar
Foto (c) Carsten Davideit

Wer richtig Hunger hat, wählt den Brotkorb „Jäger und Sammler“ für zwei Personen mit Wurstauswahl, Brie, Zweibelmarmelade, Rohkost und Kräuter-Qurk und Tomaten-Kerbel-Butter (14,40 Euro). Zu den Kleinigkeiten zwischendurch gehört Oma’s Kartoffeleintopf (4,40 Euro). Lust auf Eis? Das kommt auch von nebenan. Aus Freitags Eismanufaktur pro Kugel für 1,20 Euro.

Nichts für schwache Nerven: Starke Drinks wie der „Hafenmeister“

Die LieblingsBierkarte liest sich wie das Who’s Who sämtlicher Gerstensäfte

Lokale Biere, Craft Beers, Pils, englische Biere wie Porter, Stout und Lager, belgische Biere, Indian Pale Ale: Hier schlägt das Herz des GerstensaftLiebhabers höher. Die Auswahl kann sich sehen lassen.

Zu den Lieblingsdrinks zählen der „Moscow Mule“ mit Vodka, Limettensaft, Ginger Beer und Gurke (7,70 Euro) sowie „Sex am Strand“ mit Vodka, Zitronensaft, Cranberrynektar, Ananaspüree und selbstgemachter Grenadine (7,70 Euro). Oder als Absacker vielleicht einen „Hafenmeister“ mit Jägermeister, Mashsee-Hafensänger-Porter Bier-Sirup, Orangenmarmelade,  Zitronensaft und Rauch (12,20 Euro)?

Apropos Who’s Who: Mitbesitzer der Lieblingsbar ist Chi Trung Khuu, dem 17 Jahre lang bis noch vor kurzem das „Mister Q“ am Raschplatz gehörte und der die „Lucky 7-Bar“ mit Hannovers längstem Tresen in der Spielbank Hannover betreibt. Übrigens: Dort war Manuel vorher Barchef, der ein oder andere mag ihn daher kennen.

style hannover lieblingsbar besitzer 1024x534 - Lieblingsbar
Die Besitzer der Lieblingsbar: Chi Trung Khuu und Manuel Mauritz – Foto (c) Karsten Davideit

Lieblingsbar
Inhaber: Manuel Mauritz, Chi Trung Khuu
Herrenhäuser Markt 5
30419 Hannover

Tel.: 0511/76809126

post@lieblingsbar.de
www.lieblingsbar.de


ÖFFNUNGSZEITEN:

  • Montag – Donnerstag: 12 bis 24 Uhr
  • Freitag: 12 bis 3 Uhr
  • Samstag: 10 bis 3 Uhr
  • Sonntag: 10 bis 23 Uhr

 

Katja Banik
Katja Banik

Die Idee, Hannover künftig sichtbarer zu machen, kleine Läden und Kultur zu unterstützen sowie interessante Menschen vorzustellen, finde ich toll. Journalistisch arbeiten, Interviews mit Hannoveranern führen sowie in einem wirklich netten Team einen richtig schicken Blog machen – ideal.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?