Umdrehungen und Brötchen – die Waschweiber in Linden

Seit 2004 gibt es die Waschweiber in Linden, gegründet von Aliki und Veronique. Die Erkenntnis, dass ein Waschsalon mehr als nur Notbehelf ist, nämlich auch Treffpunkt für Freundinnen und Freunde oder für unverfänglichen Kontakte, ist nicht ganz was Neues – aber es ist charmant. Hier kommen sie zusammen, die Weltenbummler und Messegäste, die älteren Herrschaften oder Trennungsgestressten. Es ist die besondere Situation zwischen öffentlicher Hausarbeit und Nichtstun, die die Menschen an diesem Ort zusammenführt.

Style Hannover Waschweiber KBW 1 1 - Umdrehungen und Brötchen - die Waschweiber in Linden

Der  Tag beginnt auch hier mit einem Frühstück, was täglich ab 10 Uhr bestellt werden kann. Wie wäre es mit dem großen „Küchengartenfrühstück“ , „Linden con / sin carne“ oder doch etwas bescheidener mit einem „Limmer Gold“ bestehend aus zwei Spiegeleiern Butter und zwei Toasts. Außerdem werden neue Kreationen wie: Barkaki (Flammkuchenschiffchen), veganer Streichkäse oder gerollter Flammkuchen gereicht. Zum Mittagstisch gibt es immer einen besonderen Salat und ein bis zwei warme Gerichte. Hilfreich ist auch die Durchreiche zum Falaffelladen / Ecke Limmerstraße, der gerne eine Bestellung entgegennimmt und die Gäste im Waschsalon unkompliziert mitversorgt.

Style Hannover Waschweiber Collage 1a 1 - Umdrehungen und Brötchen - die Waschweiber in Linden
Die Waschmaschine: Na, klar, weiblich. Folglich haben sie Namen wie Magdalena oder Kunigunde. Der Trockner: männlich, ganz klar. Sie heißen Rudolpho oder Siegfried …

Während Kunigunde, Esmeralda oder Beatrice fleißig ihre Runden drehen und das schaumige Nass sich pflegend um die Wäsche schmiegt,  arbeiten Rudolpho und Siegfried schon am nächsten Arbeitsschritt und sorgen für eine schonende Trocknung der Lieblingsstücke. Der Besucher hingegen kann Zeitung lesen, im Internet surfen, Kaffee trinken, klönen oder entspannen. Es gibt einen einladenden Gastraum, und zwei Terrassen, eine zur Fössestraße die andere zum geschützten Innenhof.

Style Hannover Waschweiber Collage 2 1 - Umdrehungen und Brötchen - die Waschweiber in Linden

Die Räumlichkeiten können auch für private Zwecke angemietet werden. Lesungen, Konzerte oder andere Veranstaltungen finden regelmäßig statt, ein fester Wochentermin ist der sonntägliche „Tatort“, zu dem ausnahmsweise die Waschmaschinen schweigen müssen.

Style Hannover Waschweiber Collage 3 1 - Umdrehungen und Brötchen - die Waschweiber in Linden

Aliki, die Gastronomin und Veronique, die Weltenbummlerin, haben sich gefunden und ihre Fähigkeiten zusammen geworfen. Veronique hat als Weltenbummlerin schon viele Waschsalons gesehen, mit ihren Erfahrungen zur Gestaltung des Ladens beigetragen und übernimmt den organisatorischen Bereich.

Style Hannover Waschweiber innen - Umdrehungen und Brötchen - die Waschweiber in Linden
Kreativer Waschsalon mit Gastro – einfach nur schön.

Aliki ist die Frau an der Front und fast täglich im Gästekontakt zu erleben. Sie steht den Gästen nicht nur bei Fragen von Fleckenentfernung mit Rat und Tat zur Seite, sondern kann aus ihren langjährigen Fundus an Lebenserfahrung schöpfen. Ihre Lage in Linden bezeichnet sie als Bermuda Dreieck, denn die Waschweiber verfügen über zwei Adressen: Einmal die Limmerstraße 1 aber auch die Fössestraße 2. Dabei ist kurios, dass auch zwei verschiedene Postboten sie mit Neuigkeiten versorgen. Bleibt zu wünschen, dass keiner von ihnen verschwindet und viele Gäste den Weg zwischen Limmer- und Fössestraße weiterhin finden werden.


WASCHWEIBER
Am Küchengarten
Limmerstr. 1 (Eingang in der Passage zur Fössestrasse)
30451 Hannover

Tel.: 0511/1237696

diewaschweiber@hotmail.com
waschweiber-hannover.de


Cafe – Bistro – Bar

  • Dienstag – Samstag: 10 bis 00 Uhr
  • Sonntag: 10 bis 22 Uhr

Waschsalon

  • Montag – Samstag: 10 bis 20 Uhr
  • Sonntag: letzte Maschine 19 Uhr (es wird „Tatort“ geguckt)

 

Karen Baumhöver-Wegener
Karen Baumhöver-Wegener

Ich begeistere mich für Kultur & Kunst, bin gerne mit dem Rad unterwegs und liebe es Neues zu entdecken und fotografisch festzuhalten. Als Ina mich dann ansprach, ob ich im Verein beim Blog STYLE Hannover nicht mitmachen wollte war ich schnell entschlossen und sagte zu. Als schaffende Künstlerin und Ausstellungskuratorin weiß ich sehr wohl, wie wichtig es ist mehr Öffentlichkeit für Kultur zu schaffen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?