Nature is calling

Naturmaterialien in hellen Tönen und mit Naturmotiven sind lässig und stilvoll zugleich und holen ein Stück Natur ins Zuhause. Nature is calling! STYLE Hannover ist dem Ruf der Natur gefolgt.

Natürlich umhüllt – Kissen im Naturlook

Am besten kuschelt es sich doch natürlich umhüllt. Kissen in hellen Naturtönen schaffen eine natürliche Wohlfühlatmosphäre. Verschieden Texturen wie bei den Kissen von Super Nice bringen trotz gleichem Farbton Abwechslung. Aber auch Motive aus der Tier- oder Pflanzenwelt setzen auf den Kissen natürliche Akzente. Bei maranolo kuschelt das helle Leinenkissen mit einer Ente.

style hannover supernice maranolo nature 1 - Nature is calling
Fotos oben und unten rechts: Kissen in Naturtönen und unterschiedlichen Texturen von Super Nice. Foto unten links: Leinenkissen von maranolo

Bei BoConcept fanden wir ebenfalls Kissen mit unterschiedlichen Texturen, die zusätzlichen mit zarten Pastell- und Grautönen kombiniert wurden. Dazu passend ein Plaid als Deko, welches man auch als kuschelige Stola verwenden kann.

style hannover boconcept natur 3 - Nature is calling

Natürlich kuschelig – Teppiche und Felle machen es gemütlich

Mit Fellen und Teppichen wird es auch für unsere Füße natürlich mauschelig warm. In Naturfarben sorgen sie für einen typisch skandinavischen Look. Kein Wunder, dass wir sie direkt in den skandinavisch angehauchten Einrichtungsstores wie Super Nice oder maranolo gefunden haben.

style hannover maranolo natur 6 - Nature is calling
Teppiche in Naturfarben und mit verschiedenen Mustern bei maranolo.

Auch als Sofa- oder Stuhlüberwürfe sind schöne, weiche Felle ein natürlicher Hingucker und Garant für Wohlfühlatmosphäre.

style hannover supernice whos perfect nature 1 - Nature is calling
Foto ganz oben: Felle & Teppich von Super Nice. Foto oben: Teppich im Naturton von Who’s Perfect.
style hannover boconcept natur 2 - Nature is calling
Fotos oben: Sehr interessant finden wir auch den runden Patchwork-Teppich aus Leder und Ziegenfell-Resten | gesehen bei BoConcept.

Natürlich dekoriert – mit Beton und Keramik

In einem natürlichem Wohnkonzept dürfen Wohnaccessoires aus Naturmaterialien nicht fehlen. Birte Markert, Inhaberin von Super Nice in der Südstadt, setzt beispielsweise auf Dekorationselemente in Naturmaterialien wie Ton, Beton oder Glas. Ob Kerzenhalter, Vase oder Teelichtglas – nature is calling!

style hannover supernice nature 2 - Nature is calling
Vasen, Kerzenhalter & Teelichtgefäße von Super Nice.

Aber auch bei den Skandinaviern wie Bært Conceptstore, Liebe & Zeug und BoConcept geht es natürlich zu. Die Skandinavier setzen voll und ganz auf Naturmaterialien für ein hygges – zu deutsch gemütliches – Wohngefühl. Besonders beliebt ist Beton. Auch wenn der robuste Baustoff alles andere als ein kuscheliges Material ist, wirkt Beton in einem natürlichen Einrichtungsstil wohnlich und versprüht obendrauf einen Hauch von Industrie-Chic.

style hannover boconcept natur 1 - Nature is calling
Fotos von links oben nach rechts unten, gesehen bei: Baert Conceptstor | 2 x BoConcept | Liebe & Zeug

Natürlich mit Holz – das darf nicht fehlen

Für Wärme unter den hellen Farbtönen sorgt das Naturmaterial Holz. Möbel oder Dekorationsartikel in warmen Holztönen sind aus einem natürlichen Wohnkonzept nicht wegzudenken. Wie wäre es zum Beispiel mit diesen stilvollen Kerzenhaltern oder Holzgeschirr?

style hannover supernice nature 7 - Nature is calling
Hölzerne Kerzenhalter von Super Nice oder Schalen, Becher und Brettchen – gesehen bei Riva Maison.

style hannover riva maison nature 4 - Nature is calling

Natürlich ins Körbchen

Husch, husch ins Körbchen. Dekorative Körbe sind ein Muss für jeden natürlichen Einrichtungsstil. In ganz Hannover haben wir die kleinen Helfer gefunden, die nicht nur alle möglichen Dinge praktisch verstauen, sondern auch noch dekorative Wunder bewirken. Körbe von groß bis klein und verschiedenen Musterungen gibt es beispielsweise bei Super Nice, Riva oder Who’s Perfect.

style hannover supernice riva whos perfect nature 1 - Nature is calling
Foto oben links: Körbe in verschiedenen Größen bei Super Nice. Foto oben rechts: Aufbewahrungskorb von Riva. Foto unten: Dekorative Körbe von Who’s Perfect.

Natürlich beleuchtet

Was wäre unser Zuhause ohne schönes Licht? Lampen, die ein warmes Licht erzeugen, strahlen pure Gemütlichkeit aus. Aufgefallen sind uns beispielsweise die Federlampen bei Who’s Perfect. Die Glühbirne, versteckt in ihrem hübschen Gefieder, erinnert ein wenig an Bibo aus der Sesamstraße und hat wahren Kuschelfaktor.

style hannover whos perfect nature 10 - Nature is calling
Feder-Stehlampen von Who’s Perfect, auch als Deckenlampe erhältlich.

Oder wie wäre es mit Lampen aus Bast? Durch den warmen Braunton sorgen sie besonders natürlich für warmes Licht.

style hannover whos perfect nature 5 1 - Nature is calling
Foto, oben links: Runde Deckenlampe aus Bast von Who’s Perfect. Foto unten rechts: Dekorative Tischlampe mit Bast von Who’s Perfect.
Marie Proetzsch
Marie Proetzsch

Mein Kommunikations-Studium treibt mich umher, doch mein Hafen ist und bleibt Hannover. Ich begeistere mich für Einrichtung und schöne Wohnaccessoires, liebe es, durch Geschäfte zu bummeln und mir Inspirationen zu holen. Da ist es naheliegend, dass ich meine meine Eindrücke gerne auf „STYLE Hannover“ teile.

style hannover logo - Nature is calling

STAY CONNECTED

facebook icon - Nature is calling
twitter icon - Nature is calling
instagram icon - Nature is calling
pinterest icon - Nature is calling

info@style-hannover.de

„HANNOVER, Du unterschätzte Stadt.“Die Leidenschaft für unser Hannover verbindet uns – wobei ein jeder eine andere Sicht auf unsere Stadt statt.Über das Style Hannover Team

NEWSLETTER