Knabberzeit

Style Hannover Stadtkind Kalender kooperation 300x123 - Knabberzeit


Fischpediküre? Fischmaniküre? In Hannover? Kann das funktionieren? Ist das nicht ein bisschen zu exotisch für unsere Gefilde? Traut man sich solche Späße als vorsichtiger Norddeutscher nicht eigentlich nur im Urlaub? Nein, es funktioniert, und das immer besser. Bereits 2015 haben Aleksej Sartinson und Andreas Fischer das Fischpediküre-Unternehmen Knabberzeit in der Südstadt gegründet, und dort erfreut sich das Konzept der „Knabber-Lounge“ mit Musik und Verpflegung bereits großer Beliebtheit. Seit einigen Monaten gibt es auch eine Filiale in der Oststadt, in der Wedekindstraße 2 an der Ecke zur Lister Meile. Ein Knabbern für Klein, Fisch und Groß. 

style hannover knabberzeit 6 - Knabberzeit
Foto (c) Knabberzeit

Die ursprüngliche Idee kam Sartinson, als er mit seiner Familie den Barfußpark in Egestorf besuchte. Dort gab es ebenfalls knabbernde Fische. Allerdings vermisste der Zahnarzt Musik und Atmosphäre, ein bisschen mehr Ambiente und Stil. „Es ging mir um das Gesamtkonzept, darum, sich eine entspannende Pediküre zu gönnen und dabei wirklich voll und ganz abschalten zu können“, erklärt Sartinson.

style hannover knabberzeit 9 1 - Knabberzeit
Foto (c) Knabberzeit

Auch am neuen Standort des inhabergeführten Franchiseunternehmens in der Oststadt ist dieses Konzept nun eindrucksvoll umgesetzt. Der Laden besitzt mit den insgesamt acht Fischpediküre-Becken im hinteren Bereich eine angenehme Größe und ist geschmackvoll eingerichtet. Auf Uhren oder Fernseher hat man ganz bewusst verzichtet, die Außenwelt soll bestenfalls ein bisschen Pause machen, wenn man in der Knabberzeit Pause macht. Kein Stadtlärm, keine minütlich neuen Nachrichten, einfach Loslassen und Entspannen. In jedem Aquarium tummeln sich etwa 80 bis 100 Rötliche Saugbarben, die zur Familie der Karpfenfische gehören. Beheimatet sind sie (außer in der Süd- und Oststadt Hannovers:) in verschiedenen Flusssystemen südöstlich des Mittelmeers.

style hannover knabberzeit 7 - Knabberzeit
Foto (c) Knabberzeit

Die Knabberzeit bezieht die Garra Rufa allerdings von einem Züchter aus Deutschland. Die Fische bleiben Tag und Nacht in den Aquarien, die Becken werden durch spezielle Filtersysteme den ganzen Tag keimfrei und biologisch ausgeglichen gehalten. Zusätzlich erfolgt natürlich eine regelmäßige manuelle Säuberung. Das Wohl der Tiere ist den Inhabern ausgesprochen wichtig, die artgerechte Tierhaltung das obers­te Gebot.

style hannover knabberzeit 3 - Knabberzeit
Das sind die kleinen und fleißigen Mitarbeiter, die dafür sorgen, dass jeder weiche Füße und Hände bekommen – Foto (c) Knabberzeit

Ehe man die Knabberzeit besucht, sollte man sich vorher informieren, unter welchen Umständen die Fischpediküre nicht möglich ist. Es gelten natürlich strikte Hygienevorschriften, die den Kunden und die Fische gleichermaßen schützen sollen. Nach jeder Pediküre bekommen die Fische eine 40-minütige Ruhepause, in der sich das Wasser komplett säubert. Die zahnlosen Fische ernähren sich übrigens nicht nur von der Hornhaut und den abgestorbenen Hautzellen der Kunden, abends werden sie zusätzlich gefüttert, also nicht zum Knabbern „gezwungen“. Die Knabberei, eigentlich kein Knabbern, sondern mehr ein Saugen und Stupsen, ist ein natürlicher Trieb. Nach dem Eintauchen der Füße schwimmt der ganze Schwarm sehr schnell gezielt zu den Füßen und macht sich eifrig ans Werk.

style hannover knabberzeit Füße - Knabberzeit
Fotos (c) Knabberzeit

Wir wagen den Selbsttest, nehmen auf einer Sitzbank über dem Becken Platz und tauchen die Füße bis zu den Waden ins Wasser. Die ersten Minuten sind zugegeben etwas befremdlich. Es fühlt sich an, als würden Millionen kleine Münder die Füße küssen und streicheln. Insgesamt erinnert das Gefühl am ehesten an eine Vibrationsmassage. Schon nach der 20-minütigen Behandlung fühlen sich die Füße frischer und geschmeidiger an. Die Fische können zwar nicht die komplette Hornhaut entfernen, aber die schonende Entfernung der abgestorbenen Hautzellen führt langfristig zu weicheren Füßen und auch Händen (die Fisch-Maniküre gibt es momentan nur in der Filiale in der Südstadt).

style hannover knabberzeit 1 - Knabberzeit
Fotos (c) Knabberzeit

Wem das an Unterhaltung nicht reicht, der findet ganz sicher beim Mondschein-Knabbern oder den zusätzlich buchbaren Thai-Massagen, Yoga-Stunden oder weiteren vielseitigen Veranstaltungen genau das Richtige. Die Knabberzeit ist ein wirklich originelles Konzept, eine angenehme Auszeit vom Alltag. Wer weiß, vielleicht trifft man sich in Zukunft nicht mehr nur zum Kaffee, sondern zum Knabbern …  (Text: Leonie Gratzel)

style hannover knabberzeit 8 B - Knabberzeit
Fotos (c) Knabberzeit

Hinweise von STYLE HANNOVER:

Bitte 24h vorher keine Lotions und insbesondere auch keine Cortisonhaltigen Cremes und keinen Nagellack im Bereich der Füße verwenden zum Schutz der kleinen Mitarbeiter.
Die Knabberzeit wird auch öfter für geschlossene Gesellschaften wie Junggesellenabschiede, Firmenmeetings, Weihnachtsfeier, Geburtstage etc. gebucht.


Knabberzeit Oststadt
Wedekindstraße 2
30161 Hannover

Tel.: 0511 – 21943313
www.knabberzeit.com/knabberzeit-oststadt/


ÖFFNUNGSZEITEN:

  • Dienstag bis Samstag: 11 bis 19 Uhr
  • Termine nach Vereinbarung auch nach 19 Uhr möglich.

Knabberzeit Südstadt
Sallstrasse 56
30171 Hannover

Tel.: 0511/219 466 12
www.knabberzeit.com/knabberzeit-suedstadt


ÖFFNUNGSZEITEN

  • Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 12 bis 20 Uhr
  • Mittwoch: 14 bis 20 Uhr
  • Samstag: 10 bis 20 Uhr

 

Stadtkind
Stadtkind

Kooperations-Partner: STADTKIND ist DAS Stadtmagazin Hannovers und Kooperations-Partner von STYLE Hannover. Der Grund liegt auf der Hand; denn das STADTKIND prägt seit Jahren – unabhängig von großen Verlagen – den STYLE Hannovers wie kein anderer. Die Lebenszeit ausgewählter Artikel vom STADTKIND werden wir deshalb mit der Veröffentlichung auf unserem Blog „STYLE Hannover“ verlängern. Wir freuen uns drauf!

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?