Faszination Wasser – bis 18. August 2018

Ausstellung des Kunstvereins Neustadt am Rübenberge vom 28. Juli bis 18. August 2018 im Schloss Landestrost zu Neustadt

14 KünstlerInnen machen sich im Kunstverein mit 30 Bildern ihr Bild von der Faszination des Wassers. Anlässlich der Eröffnung des BALNEON, dem bedeutendsten Projekt Neustadts der letzten Jahre für die Bürger, regten Mitglieder des Kunstvereins an, Künstler zu bitten, sich mit dem Thema Wasser auseinanderzusetzen. Einer Auswahl professioneller Künstler wurde die Aufgabe gestellt -über den äußerlich sichtbaren Eindruck eines Erlebnisbades hinaus-, das Phänomen „Wasser“ in möglichst vielen Facetten darzustellen: Wasser als Quelle allen Lebens, als Vergnügen, das Menschen jedweder Herkunft einlädt, gemeinsam die blaue Magie des Wassers zu erfahren.

Style Hannover Faszination Wasser Genesis II C. Wehrmann 2.1 B - Faszination Wasser - bis 18. August 2018
Genesis II von Carolin Wehrmann

Wasser aber auch als gefährliches Element wahrzunehmen. (Neustadt plant derzeit einen Deich gegen die Überschwemmungsgefahr der durch die Stadt fließenden Leine). Gefährdung des Wassers durch Verschmutzung, Kampf um Wasser, Wassermangel, Wasserwege, Wasser und Licht, Wasser als Regen, Schnee, Nebel, Dampf und Wolken … Kurz, die gesellschaftliche, historische und zukünftige Bedeutung der Beziehung zwischen dem Naturelement Wasser und dem Menschen in verschiedenen Kontexten künstlerisch zu betrachten und dadurch die Faszination Wasser in seinen vielen Facetten als existenzielles aber auch spielerisches Element näher zu bringen.

Style Hannover Faszination Wasser Schirin Fatemi Badende - Faszination Wasser - bis 18. August 2018
Badende von Schirin Fatemi

Das Ergebnis ist eine spannende Ausstellung mit Werken, die überraschende Ansichten offenbaren. Sie fordern aber auch die Phantasie der Kunstfreunde heraus, sich ihre Sicht des Elementes Wasser zu erschließen.
Die Arbeiten sind teilweise zwischen 140×200 cm raumgreifend groß, aber auch kleinformatig mit 30×40 cm. Die meisten Werke sind verkäuflich. Die Preise spreizen zwischen 300€ und knapp 14000€ und sind dennoch ihren Preis wert. Die Vorsitzende des Kunstvereins, Rita Steinbach-Spenhoff, begründet es so: „Wir haben ein Thema zur freien Interpretation vorgegeben und -im Gegensatz zu früheren Ausstellungen- kein Preislimit. Wir wollten den Künstlern dabei im wahrsten Sinne des Wortes Gestaltungs-Raum geben“.

Style Hannover Faszination Wasser Schirin Fatemi Lost Paradise 676x1024 - Faszination Wasser - bis 18. August 2018
Lost Paradise von Schirin Fatemi

Heidi Aaen ergänzt:“ Die BürgerInnen Neustadts haben sich mit diesem Badkomplex ein wunderbares Geschenk bereitet. Nun macht der Kunstverein Neustadt ihnen ein vergleichbar großartiges Geschenk! Möglich wurde dies u.a. durch einen Zuschuss der Stadt und einer großzügigen Spende der Wirtschaftsbetriebe.“ Uwe Sternbeck, Bürgermeister Neustadt am Rübenberge, und Dieter Lindauer, Geschäftsführer der
Wirtschaftsbetriebe, werden Grußworte zur Vernissage sprechen.

Julienne Franke, Leiterin der städtischen Kunstgalerie Lehrte, führt in die Ausstellung ein. Frau Zhang, Cello, und Herr Petkov, Fagott, begleiten die Eröffnung musikalisch.
Die Jugendkunstschule wird einen Tag vor der Finissage mit der Musikschule ein Gastspiel geben: Sie stellen ihre unter Leitung von Gina Gass gefertigten Bilder zum Thema „Wasser“ vor. SchülerInnen der Musikschule werden dies kongenial begleiten.
Der Filmclub, Kooperationspartner des Kunstvereins, wird Filme zum Thema Wasser in sein Programm einstellen.

Style Hannover Faszination Wasser Wächterinnen von Shelbaia - Faszination Wasser - bis 18. August 2018
Wächterinnen von Christa Shelbaia

Allgemeines zum Thema Wasser:
Über 71% der Erdoberfläche sind von Wasser bedeckt. Wasser ist mit rund 1 384 100 000 Kubikkilometern der häufigste Naturstoff der Erdoberfläche, wovon 97,5% als Salzwasser auf die Weltmeere entfallen. Weniger als 1% verbleiben für Bodenfeuchte, Grundwasser, Seen und Flüsse, Atmosphäre und Lebewesen! Ein Wassermolekül verbleibt nach seiner Verdunstung durchschnittlich etwa 3000 Jahre im Ozean bevor es wieder abregnet. Rund 800 Liter fallen jährlich auf einen m² in Deutschland. Wasser verschwindet nicht, sondern ist seit Urzeiten in allen möglichen Kreisläufen unterwegs. Weltweit transportieren die Flüsse 39.000 Kubikkilometer Wasser pro Jahr, das sind umgerechnet 127 Milliarden Liter pro Tag. (Quelle: Technische Betriebe Remscheid)

Die teilnehmenden KünstlerInnen:
SCHIRIN FATEMI : NORBERT KLORA : EUGEN KUNKEL : CLEMENT LOISEL : PHILIPP
MAGER : INGE M.PETERSEN : AUDREY REILLY : GÜDE RENKEN : THOMAS SCHIELA
CHRISTA SHELBAIA : KATRIN TRAVERNINI : BORIS VON HOPFFGARTEN
SIGRID VON LINTIG : CAROLIN WEHRMANN

Vernissage: Freitag, 27. Juli 2018 um 19 Uhr
Finissage: Sonntag, 19. August 2018, 14 bis 16 Uhr
Gastspiel Jugendkunstschüler und Musikschüler: Samstag, 18. August 2018, 14 bis 18 Uhr


Schloss Landestrost
Schlossstraße 1
31535 Neustadt

Tel.: 0511/616-25200

www.schloss-landestrost.de


ÖFFNUGSZEITEN

  • Mittwoch – Samstag: 15 bis 18 Uhr
  • Sonntag: 11 bis 18 Uhr
  • Sonntag, 19. August 2018: 14 bis 16 Uhr
  • Eintritt frei

 

Patricia Kuwaczka
Patricia Kuwaczka

Als gebürtige Hannoveranerin liebe ich es, meine Stadt immer wieder aufs Neue zu entdecken und aus verschiedenen Perspektiven kennen zu lernen. Ich studiere Marketing & Kommunikation – ein Blog wie „STYLE Hannover“ ist für mich die perfekte Plattform, um meine Erfahrungen mit anderen zu teilen, neue Leute zu treffen und täglich etwas Bemerkenswertes über Hannover zu erfahren.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?